In Nürnberg kann man sich ein ganzes Schwimmbad als Fotolocation mieten. Das im Jahr 1914 errichtet und seit 1994 stillgelegte Volksbad wird daher jedes Wochenende reichlich durch Fotografen und Modelle genutzt, um dort in einmaliger Atmosphäre tolle Bilder zu erstellen. Leider muss man beim Shooting auch mit der ein oder anderen Widrigkeit leben, so ist aus verständlichen Gründen das Gebäude nicht beheizt und die Anzahl der nutzbaren Steckdosen ist ebenfalls stark eingeschränkt. und laufendes Wasser findet man ebenso wenig vor. Dafür bieten die Räumlichkeiten eine einmalige Atmosphäre und genau dafür wurden die wunderschön glitzernden und glänzenden Folienkleider geschneidert.

Und für alle die sich dazu entschließen hier auch einmal zu Shooten, bitte denkt daran euren Müll wieder rückstandslos mit zu nehmen, das beachten leider nicht alle Nutzer.